Britisch Kurzhaar

Britisch Kurzhaar
3.7 (73.33%) 12 votes

Britisch Kurzhaar - British Shorthair - BKH

Herkunft:
Großbritannien

Anerkannt durch:
FIFe, WCF, GCCF, WACC, TICA

Größe:
Die Britisch Kurzhaar ist mittelgross bis gross und hat einen muskulösen, kräftigen und gedrungenen Körperbau.

Gewicht:
Kater: ca. 7 – 8 kg
Katzen: ca. 4 – 6 kg

Fell:
Die Britisch Kurzhaar gehört zu den Kurzhaar Katzen.
Das Fell ist sehr dicht, leicht plüschig und besitzt sehr viel Unterwolle.
Aufgrund der Tatsache, dass nach den Weltkriegen aufgrund der knappen Zuchtbestände Perser eingezüchtet wurden, sind ab und zu langhaarige Briten im Wurf.
Gelegentliches Bürsten genügt.

Farben:
Muster-Farben:

  • Classic-Tabby Muster (gestromt)
  • Makarel-Tabby Muster (getigert)
  • spotted-Tabby Muster (getupft)

Einfarbig:

  • schwarz
  • blau
  • chocolate
  • Lilac
  • rot
  • creme

Smoke: alle Töne der einfarbigen möglich, jedoch ist die Farbe jeweils getickt

Colour-Point: Cremefarbene Grundfarbe mit dunklen Abzeichen

  • ohne Tabby Zeichnung
  • mit Tabby Zeichnung (Tabby-Point)

Bicolor (Zweifarbig):

Alle bei einfarbigen Katzen mögliche Farben kombiniert mit weiss.

Charakter/ Wesen:
Die Britisch Kurzhaar, auch British Shorthair genannt, ist eine eher ruhige und ausgeglichene Katze. BKH Katzen sind anhänglich sehr menschenbezogen, sie genießen die Nähe und Streicheleinheiten ihrer Bezugspersonen. Diese Katzen sind stehts freundlich und sehr verträglich. Sie lieben gemütliche Ruhephasen, sind aber weder faul noch träge. Einem interessantem Spiel sind sie immer aufgeschlossen.

Haltung:
Die BKH ist eine sehr angenehme Katze, sie passt sich ihren Menschen und deren Tagesablauf relativ gut an. Sie eignet sich hervorragend zur Haltung in der Wohnung. Berufstätige sollten sich überlegen, diese gesellige Katze mit einem Artgenossen zusammen zu halten.

Lebenserwartung:
15 – 18 Jahre

Kommentar hinterlassen