La Perm Shorthair

La Perm Shorthair
Bewertung

Herkunft:
Die La Perm Shorthair ist die Kurzhaarvariante der La Perm Longhair. Sie stammt ebenfalls aus den USA.

Anerkennung:
GCCF, WACC, TICCA, CFA

Weitere Namen:
La Perm Kurzhaar

Besondere Merkmale/Aussehen:
Auch bei der Kurzhaarvariante der La Perm ist das Fell lockig, wellig und gekräuselt.

Größe:
Diese Rasse gehört zu den mittelgroßen Katzen.

Gewicht:
Kater: 3 bis 5 kg
Katze: 2,5 bis 4 kg

Fell:
Die La Perm Shorthair ist eine Kurzhaarkatze. Das Fell ist wellig bis lockig, durch das Volumen und die Dichtigkeit des Fells steht es meist vom Körper der Katze ab. Dabei besitzt das Fell wenig Unterwolle.

Farbe:
Fell: alle Farben und Zeichnungen sind erlaubt
Augen: alle Farben sind erlaubt

Wesen/Charakter:
Die La Perm Shorthair ist eine sehr anhängliche Katze, die immer die Nähe zu ihren Menschen sucht. Dabei hat sie eine sehr feine und weniger laute Miau-Stimme. Die Katzen lassen sich gerne tragen und schmusen gerne, sind aber auch gute Jäger, spielen, klettern und toben gerne. Die Nähe zu ihren Menschen ist diesen Katzen sehr wichtig, nur ungerne werden sie von ihnen alleine gelassen.

Haltung und Pflege:
Wird diese Rasse als reine Wohnungskatze gehalten, sollten ihr genügend Platz und auch Klettermöglichkeiten wie z.B. ein Kratzbaum zur Verfügung stehen. Die Pflege dieser Rasse ist sehr einfach und wenig aufwendig. Lediglich in der Zeit des Fellwechsels sollten die bereits abgestorbenen Haare durch regelmäßiges Bürsten entfernt werden.

Lebenserwartung:
Die La Perm Shorthair hat eine gute und robuste Gesundheit. Bei einer guten und artgerechten Haltung können diese Katzen bis zu 17 Jahren alt werden.

Kommentar hinterlassen