Cymric

Cymric
5 (100%) 1 vote

Herkunft:
Die Cymric stammt aus Großbritannien. Sie ist verwandt mit der Manx-Katze. Eigentlich handelt es sich hierbei um die gleiche Rasse, nur dass die Cymric halblanges Fell hat und die Manx-Katze kurzes Fell. Ab den 60er Jahren wurden die Cymric Katzen als eigene Rasse gezüchtet.

Anerkennung:
WCF, FiFe, TICA, CFA

Weitere Namen:
Walisische Katze, Longhaired Manx

Besondere Merkmale/Aussehen:
Bei dieser Rasse gibt es drei Unterarten. Die Rumpies, das sind die Katzen, die keinen Schwanz haben. Die Stumpies haben einen kleinen Schwanzstummel, die Tailies haben einen normal ausgebildeten Schwanz. Das interessante ist, in einem Wurf können durchaus alle drei Formen der Cymric vorkommen. Bei der Cymric handelt es sich um eine muskulöse und kompakte Katze. Sie hat einen starken Knochenbau, große Augen und weit gesetzte Ohren.

Größe:
Diese Rasse gehört zu den mittelgroßen Katzen.

Gewicht:
Je nach Tier und Geschlecht zwischen 3 und 6 kg.

Fell:
Die Cymric hat halblanges Fell und ein dichtes Unterfell, das zum Verfilzen neigt. Auch das Oberfell ist lang und dicht.

Fellfarbe:
Alle Farben der europäischen Farbpalette sind erlaubt; häufig aber sind die Katzen dieser Rasse Schwarz, Rot und Blau; alle Fellzeichnungen sind erlaubt

Wesen/Charakter:
Die Cymric ist eine sehr sanfte und ruhige Rasse. Zudem ist sie sehr anhänglich und zutraulich. Daher ist sie gut als Familienkatze geeignet. Auch das Zusammenleben mit Kindern stellt in der Regel kein Problem dar. Des Weiteren ist diese Katze meist sehr aktiv, freundlich und neugierig. Sie kann sich gut an Situationen anpassen. Auch als Haus- und Wohnungskatze ist diese Rasse gut geeignet. Ausreichend Platz und ein Kratzbaum sowie Spielsachen sorgen hier dann für die nötige Abwechslung.

Haltung und Pflege:
Das Fell der Halblanghaarkatze hat ein dichtes Unterfell, es drohen Verfilzungen. Somit sind die Katzen sehr pflegebedürftig und müssen oft, am besten täglich, gebürstet werden.

Lebenserwartung:
Bei einer guten und artgerechten Haltung kann die Cymric bis zu 15 Jahren alt werden.

Kommentar hinterlassen